Wasseragame zu klein?

  • FAQs Wasseragamen Haltung

    Häufig gestellte Fragen und Tips zum Thema: Haltung und Pflege von Wasseragamen im Terrarium.

    FAQs Wasseragamen Haltung
  • Hallöchen ^^
    Ich hab da eine Frage, es geht um meine kleine wasseragame.
    Erst einmal ein paar Infos (da diese bestimmt hilfreich sind)
    Ich habe die kleine am 17.02.16 zu mir geholt. Wie immer habe ich die Eigenschaft die Tiere die am kleinsten sind und die mit Schönheitsfehler zu mir zu nehmen :whistling:
    Ich habe sie aus einem Zoogeschäft, da war sie ganz anfangs laut dem Fachpersonal bei den großen und wurde natürlich als Futter gesehen als sie noch zu klein war, das Resultat war schwanz ab. Danach wurde sie in ein kleineres Terrarium gesetzt mit zwei kleinen basilisken. Dort war sie bis zu dem Tag als ich sie geholt habe. Laut dem Personal soll sie bereits ein halbes Jahr sein, was schwer zu glauben ist.


    Mein Terrarium ist 80x50x50 da sie noch recht klein ist und ich die Fütterung so besser unter Kontrolle habe. (Ein großes ist bereits in Planung)
    Die Temperatur zwischen 26-30 Grad und die Luftfeuchtigkeit zwischen 70 und 80%


    Meine Frage ist nun ob ihr sie auch zu klein findet und ob das normal ist oder das an irgendwas liegen könnte? ?(
    Danke im Voraus <3


    Hier noch ein Bild :

    • Official Post

    Hallo, ja für 6 Monate, recht klein... Aber nicht wesentlich. Wichtig ist, das Terrarium, welches du momentan hast, ist im Grunde schon zu klein, hier sollten es mindestens 80x80x120 sein... Ab den 10-12 Lebensmonate dann min. 200x100x200, aber ich würde euch empfehlen, mindestens 225x150xDeckenhöhe zu bauen, oder eben noch größer.


    Wichtig ist die Beleuchtung und das Futter... Was habt ihr da, an Beleuchtung?

  • Das mit dem Terrarium hab ich mir schon gedacht, das wird aber bald geändert!
    Zum Futter: sie bekommt jeden 2ten Heuschrecken oder Grillen meistens abwechselnd. Werden auch ohne weiteres verspeist :) (Die futtertiere werden von mir mit Gemüse versorgt damit sie sich richtig voll fressen können) ab und zu bestäube ich die futtertiere auch mit Vitaminen.


    Zur Beleuchtung : 1x exo terra daylight basking Spot 75 watt


    1x exo terra repti glow 5.0 und 2.0 26watt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!