Aluminiumstecksystem

  • FAQs Wasseragamen Haltung

    Häufig gestellte Fragen und Tips zum Thema: Haltung und Pflege von Wasseragamen im Terrarium.

    FAQs Wasseragamen Haltung
  • Hallo Ihr Lieben ,
    ich wollte mir einen neues Terrarium bauen lassen aus Forex . Habe schon einige Angebote . Für mein 300x100x200 plus Extras eingebaut Aquarien soll das 4500 € kosten . Das gleich hab ich jetzt auch als Aluminiumstecksystem und forex für 950€ ageboten bekommen. Jetzt wollte ich mal wissen ob jemand Erfahrung mit Aluminiumstecksystem hat und ob es was schlechtes daran gieb ?

    • Official Post

    Hi, also persönliche Erfahrungen nicht, aber hab schon viel gelesen darüber. Vorteil ist, man kann es leicht erweitern und bei einem Umzug hat man alles schnell zerlegt.


    Aber: der Preis ist im Vergleich zu Dachlatten ist schon extrem. Und solch großes Terrarium kann man ich nicht so einfach mal abbauen und in einer Nieren Ecke wieder aufbauen, hinzu kommt, das man bei einem Umzug, das Terrarium nicht von jetzt auf gleich abbaut und wieder aufbaut. Denn das Problem ist, wohin mit den Tieren, da solch Bau mal schnell mindesten 4Wochen benötigt, wenn sogar noch länger.


    Ich für mich persönlich, find es überflüssig, aber es hat auch was.


    Zu deinem Terrarium Bau, warum machst du das nicht selber? Wir tun dich gern begleiten und geben Tipps um Fehler zu vermeiden.



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  • Gerade weil ich meine Tiere schon hab. ich müsst das alte ab bauen und ein neues hin bauen .Ganz zu schweigen von der rückwannd. Da wer ich bestimmt 4 Wochen mit selber bauen bescheftigt. So bekomm ich es in einzelteiln die ich zusammen stecken muss , könnte die rückwand ganz in Ruhe vorher fertigen. Ich finde 950€ auch nicht so teuer das würde ich beim selbst bauen aus Forex auch fast bezahlen. Da sind sogar Scheiben auf Rollenlauf schienen da bei für die würde ich ja schon 200€ zahlen. Vielleicht stell ich es mir auch zu einfach vor . Der Terrariumbauer hat ne Skizze bekommen , fertigt mir die Aluprofile , die Platten und alle Verbindungen vor. Ich bekomme ne Anleitung und baue alles bei mir auf . Fertig ...ohne Dreck und Wochenlanger Baustelle in meiner Bude.....So die Theorie. Meine Tiere bekommen so lange freilauf hab noch ein freies Zimmer das ganze wird natürlich im Sommer passiert . Ansonsten hab ich noch Schlangen die könnten solange zum Bekannten ziehen und dann wer noch ein Terrarium vorübergehend frei für die Wasseragamen.

    • Official Post

    Naja, so einfach ist es auch nicht, da es ja abgedichtet werden muss, vorallem die Ecken.


    Die Freihaltung solltest auch lieber lassen, da du nie das Klima schaffen kannst, was die WAs brauchen.


    Ansonsten ist das sicher nicht verkehrt, ich hab für mein Terrarium 390x150x280 mit Fenstern ohne Technik und Inneneinrichtung, so um die 500€ ausgegeben.



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!